[Squeak-ev] [FIX]Eingabe von Umlauten(Nachtrag)

Esther Mietzsch mietzsch at gmx.de
Son Jun 29 14:20:34 UTC 2003


Hallo Torge, hallo Squeaker,

SUPER!
Beide Patches tun ganz super. Damit sieht Squeak auf Deutsch schon richtig gut 
aus.Bei der Darstellung der Umlaute hat sich das DoIt zwar irgendwie auch 
unterwegs mit den Zeichen verheddert, aber mit ein bißchen Phantasie habe ich 
das hinbiegen können. eingabe der Umlaut klappte sofort, ich bin beeindruckt!
Ich schicke mal ein Bildschirmphoto, wie das DoIt jetzt bei mir aussieht. Dann 
muss das jeder halt von Hand abschreiben, aber die Zeichen sollten lesbar 
sein. Es fehlt nur das "ß" in den Comic- und Atlanta-Schriften (Hilfeblasen)
Damit hat Torge Punkt 4 und 1a der TO-DO-Liste (s. meine Mail vom 17.06.) 
erledigt!!!!
Punkt 1b (falscher Zeilenumbruch) kann jeder selbst abhaken, in dem man das 
addGermanvocabulary.st nach dem Runterladen noch mal prüft, ob die 
Zeilenenden wirklich im Mac-Format sind. Bei mir tut es dann, erkennbar 
daran, dass alle Hilfeblasen bei Geräten und Lager auf Deutsch sind, außer 
für "Zufall" und "Object-Katalog".
3 (Menü auf Japanisch) scheint nur im 3.4-Image ein Problem zu sein.
Bleiben noch 2 (unmatched string quotes), 5, 6 und 7.

Viele Grüße
von einer ziemlich begeisterten
Esther
-------------- nchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : Bildschirmphoto.zip
Dateityp    : application/x-zip
Dateigröße  : 17930 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : http://lists.squeakfoundation.org/pipermail/squeak-ev/attachments/20030629/6695f225/Bildschirmphoto.bin