[Squeak-ev] Was bedeutet eigentlich "Kedama" auf deutsch?

Enrico Schwass ennoausberlin at mac.com
Fre Dez 16 18:58:42 UTC 2011


Hallo

> laut google translate: Hairball, was auch die Bilder erkl├Ąren w├╝rde

Fussel wie man sie auf ├Ąlteren Pullovern findet. Dama/Tama bedeutet Kugel. 
Ke steht f├╝r Haar oder Pelz. 

BTW: ├ťber die Feiertage hat vielleicht der ein oder andere Zeit um mal im IRC die Aktivit├Ąten f├╝r das neue Jahr zu planen

ciao
Enno

Am 16.12.2011 um 19:13 schrieb "R. Baumann" <baumann-garbsen at t-online.de>:

> Ich bin gerade dabei, mich in das geniale Kedama (innerhalb Etoys)
> einzuarbeiten und ganz stolz, Chris Langtons ber├╝hmte Ameise ("Langton's
> ant") in wenigen Zeilen programmiert zu haben (wozu ich in Java mehrere
> Seiten ben├Âtigen w├╝rde).
> 
> Damit l├Ąsst sich schon Sch├╝lern der Sek I eine Idee von zellul├Ąren Automaten
> vermitteln und prop├Ądeutisch theoretische Informatik behandeln
> (Berechenbarkeit, Entscheidbarkeit). F├╝r Grundsch├╝ler kann es ein Spiel
> sein, das reizvolle Grafiken schafft.
> 
> Die Leistung von Yoshiki Ohshima, der dies StarLogo-Äquivalent in Squeak
> implementiert hat, ist nicht hoch genug einzusch├Ątzen. Sucht man in Google
> nach "Kedama", bekommt man einige z. T. merkw├╝rdige Bilder. Was bedeutet
> dieses offenbar japanische Wort auf deutsch?
> 
> Dank f├╝r Information.
> 
> R. Baumann
> 
> 
> 
> --
> View this message in context: http://forum.world.st/Was-bedeutet-eigentlich-Kedama-auf-deutsch-tp4205701p4205701.html
> Sent from the Deutsch (German) mailing list archive at Nabble.com.
-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://lists.squeakfoundation.org/pipermail/squeak-ev/attachments/20111216/e4c8f9ae/attachment.htm